GE – Zwei weibliche Leichen asiatischer Herkunft in Gelsenkirchener Altstadt aufgefunden.

Am Sonntag, den 29.10.2017, gegen 15:00 Uhr fand die Polizei nach Zeugenhinweisen in einer Wohnung in der Kirchstraße, in der Gelsenkirchener Altstadt, zwei weibliche Leichen. Die beiden getöteten Frauen sind 46 und 56 Jahre alt und von asiatischer Herkunft. Bei der gewerblich genutzten Wohnung handelt es sich um einen Massagesalon. Die Frauen wurden nach derzeitigem Ermittlungsstand durch Messerstiche getötet. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei geht nach derzeitigem Ermittlungsstand von einem Gewaltverbrechen aus und sucht nach Zeugen, die Angaben zur Tat und/oder zum Täter machen können.

Sachdienliche Hinweise bitte unter 0209/365-7171 (Kriminalkommissariat 11- Mordkommission) oder – 8240 (Kriminalwache)

 

Unter Verwendung einer ots-Pressemeldung der Polizei Gelsenkirchen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen