Bochum – Kollision beim Abbiegen – Radfahrer (66) verletzt ins Krankenhaus!

Kollision beim Abbiegen – Radfahrer (66) verletzt ins Krankenhaus!

Am Nachmittag des gestrigen 4. Juli ist es im Bochumer Stadtteil Langendreer zu einem Verkehrsunfall gekommen. Kurz vor 15 Uhr befuhr eine 51-jährige Bochumer Autofahrerin die Alte Bahnhofstraße in südliche Richtung. Beim Rechtsabbiegen auf die Unterstraße (Fahrtrichtung Bochum) stieß die Frau mit einem von rechts kommenden Fahrradfahrer (66) zusammen, der die Fußgängerfurt bei Grünlicht überquerte. Durch den Aufprall wurde der Bochumer Radler auf die Motorhaube aufgeladen und anschließend auf die Fahrbahn geschleudert. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Quelle: (ots) Polizei Bochum

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen