Update: Razzia in der Weigelwerkstraße in Essen – Bundespolizei, Zoll, Finanzbehörden, Polizei und Stadt vor Ort

Unterschiedliche Hinweisgeber hatten in den letzten Monaten den Kontakt zur Polizei gesucht. Man vermute Umweltstraftaten auf den sehr unübersichtlichen Firmengeländen, beobachte regelmäßig Fahrzeuge, die ohne Zulassung unterwegs sind oder beschwert sich über die durch abgemeldete Autos versperrte Straße.

Den ganzen Artikel lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen