MORD – Sandra Raasch (33) wurde vor ihrem Tod in Herne gesehen – 2000 Euro Belohnung ausgesetzt!

Mittlerweile konnte die Mordkommission ermitteln, dass Sandra Raasch letztmalig am 2. Juli im Bereich der Erzbahntrasse gesehen wurde. Offensichtlich wollte Sandra Raasch am Abend des 2. Juli zu einer „Goa-Party“ nach Gelsenkirchen, wo sie jedoch nicht erschienen ist.

Den ganzen Artikel lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen